Menü
  • Siebenquell® GesundZeitResort, Weissenstadt (Fichtelgebirge, Bayern)

Fontane Therme Neuruppin

Wo einst der Dichter Theodor Fontane durch lichte Wälder und an blauen Seen entlang streifte, erstrecken sich heute die thermalen Fluten der Fontane Therme in Neuruppin und eröffnen mit ihren wohltemperierten Poollandschaften vielfältige Möglichkeiten der Entspannung. Befüllt vom Solewasser der Mark Brandenburg, genießen Badegäste in diesem Thermalbad das ganze Jahr hindurch prickelnde Badefreuden.

Begleitet vom Panorama über den angrenzenden Ruppiner See, lässt es sich in der Fontane Therme Neuruppin aber auch wunderbar saunieren. Eine weitläufige Saunaoase, das Wellnesszentrum sowie der direkte Seezugang bieten das ganze Jahr hindurch ein abwechslungsreiches Erholungsangebot.

Es besteht eine direkte Verbindung der Fontane Therme Neuruppin mit dem Resort Mark Brandenburg, über einen Bademantelgang.

Therme am Ruppiner See

Weite, Licht und Wasser, darauf dürfen sich die Badegäste in diesem Thermalbad freuen und genießen zum Beispiel im großen Schwebebecken den sanften Auftrieb im 35°C heißen Solewasser. Stets die tiefblauen Gewässer des Ruppiner Sees im Blick lässt es sich aber auch im benachbarten Süßwassersportpool bei 28°C angenehm schwimmen.

Ausgestattet mit Bewegungs- und Ruhebecken bildet der Außenbereich der Fontane Therme hingegen eine dampfende Oase, in welcher in Solewasser bei bis zu 34°C entspannt werden kann. Nach all diesen Wasserfreuden stärken sich Thermenbesucher gerne im hauseigenen Bistro mit frischen Salaten und Snacks.

Saunatempel mit Seezugang

Über eine Seebrücke direkt mit dem Ruppiner See verbunden, besticht die Sauna der Fontane Therme vor allem mit ihrer Seesauna. Als Schwimmsauna konstruiert bietet sich das perfekte Heiß-Kalt-Erlebnis mitten im Natursee. Aber auch der Innenbereich der Sauna wartet mit Schwitzhighlights, wie beispielsweise dem stimmungsvollen Kräuterbad, dem eleganten Laconium oder der Finnischen Sauna, auf.

Das Besondere am Neuruppiner Saunatempel sind jedoch die vielfältigen Saunarituale, die als Hamam im Laconium, als Salzmassage im Massageraum sowie als Rasulschlammeinreibung im Kräuterbad stattfinden. Ein Sonnendeck mit Seeausrichtung, die gemütliche Bibliothek sowie das lauschige Kaminzimmer tragen ihres dazu bei, dass sich Saunaliebhaber hier richtig wohlfühlen können.

Einrichtungen und Ausstattung der Fontane Therme Neuruppin

Anschrift: Fontane Therme, An der Seepromenade 21, 16816 Neuruppin, Tel.: 03391/4032400; http://www.fontane-therme.de/

Einrichtungen draußen: Fitnesscenter mit Personal Trainer

Ausstattung Therme allgemein: Ruhezonen mit Bäderliegen

Thermenbecken innen: Süßwasserswimmingpool 28°C, Schwebebecken 35°C/8% Salzgehalt

Thermenbecken außen: Ruhebecken 34°C/3% Salzgehalt, Bewegungsbecken 32°C/3% Salzgehalt, Seetauchbecken

Außenbereich: Direkter Seezugang, Sonnenterrasse, Beachvolleyballfeld

Aquagym: -

Gastronomie in der Therme: Bistro Seeblick in der Therme

Poolbar: -

Ausstattung Saunalandschaft: Seesauna auf dem Ruppiner See, Finnische Sauna 90°C, Biosauna 60°C, Laconium 45°C, Eisraum, Dampfbad 45°C, Kräuterbad 50°C/80% Luftfeuchte, Sonnendeck am See, Kaminzimmer, Bibliothek, Leselounge mit Seeblick, Sportbar

Wellness/Beauty: Die Beauty-Farm bietet neben kosmetischen Behandlungen, Ayurveda, Packungen, Peelings und Bäder sowie verschiedene Massagen

Kids, Sports & Fun:

Webcam: keine

Events: ?

Sonstiges: -

Thermenhotel: Über einen Bademantelgang ist das Resort Mark Brandenburg direkt mit der Therme verbunden.

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de